Frohe Pfingsten..

.. wünschen wir allen Freunden und Freundinnen der Esquina del Tango, denn unser Studio bleibt an diesem Wochenende geschlossen.
Das eigentlich für den ersten Sonntag im Monat vorgesehen Tango-Café ist auf den zweiten Sonntag verschoben, dafür gibt es dann eine schöne Überraschung.

Außerdem warten im Juni einige besondere Veranstaltungen auf Tänzerinnen und Tänzer:

Nun dauert es z.B. nicht mehr lange, bis Alexis Quezada und Celine Giordano zum ersten Mal bei uns zu Gast sein werden. Wer sich die Beiden zumindest in Videos angesehen hat, wird ihren speziellen Tanzstil bemerkt haben. Mit ihren ruhigen, sanften und immer wieder überraschenden Bewegungen sind Alexis und Celine auf jeder Piste gern gesehen Gäste.
Wer noch nie bei ihnen Unterricht hatte, sollte als Einstieg gleich den ersten der angebotenen Workshops belegen. Hier bekommt man einen guten Eindruck von ihrer „Arbeit“ und kann schauen, ob eventuell ein weiteres Thema in Frage kommt.
Wir können schon jetzt versprechen, dass alle Workshops spannend und intensiv sein werden.
Die Unterrichtssprache ist Englisch. Bei Bedarf werden wir jedoch Details ins Deutsche übersetzen und auch bei der Übersetzung von Fragen behilflich sein. Bitte sprecht uns auch darauf an!

Am Samstag, den 17. Juni findet in der Esquina ein Ball mit einem Show-Auftritt von Alexis & Celine statt!

Eine Woche später, am Freitag, dem 23. Juni, gibt die argentinische Pianistin Zaida Saiace in der TANGOBar einen Eindruck in ihr aktuelles Schaffen. Um 21 Uhr beginnt ein kleines Konzert mit ihr. Anschließend kann ausgiebig nach Musik von der Konserve getanzt werden.

Und noch eine Woche später findet unser 5. „Bohnes Aires“ statt! Mit den DJ’s Theresa aus München, Anastasia aus Moskau, Torsten und Christine aus Hamburg und Drago aus Hannover wird es garantiert wieder ein außergewöhnliches und langes Tango-Wochenende.
Die Anmeldung dafür muss nicht zwingend Paarweise erfolgen. Da wir aber am Ende ein Gleichgewicht haben wollen zwischen Führenden und Folgenden und derzeit wieder viel mehr einzelne Folgende auf der Warteliste stehen, möchten wir die Führenden, die bisher noch unentschlossen sind bitten, mit ihrer Entscheidung nicht mehr so lange zu warten. Die Zulassung erfolgt wie immer in der Reihenfolge der Anmeldung.

Anschließend kommt dann unsere Tango-Reise nach Kreuztal zu unseren wunderbaren Gastgebern Eva und Klaus. Wer noch einen Platz im Schlafwagen ergattern möchte, sollte bald zuschlagen. Themen, Preise, Übernachtungsmöglichkeiten usw. findet ihr auf unserer Internet-Seite.

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Zum Vormerken:

10./11.6.17  Wochenend-Workshop für BeginnerInnen und WiedereinsteigererInnen

17./18.6.17  Alexis Quezada & Celine Giordano Workshop-Wochenende und Ball | Anmeldung läuft!

30.6.-2.7.17 BohnesAires Hawaii Edition | Anmeldung läuft!

27.7.-30.8.17 Seminarwochenende im Café Basico | Kooperation von Klaus und Eva, Café Basico, Andrea Kath, Tangoencuentro Osnabrück, und Maike und Klaus | Anmeldung hat begonnen!

16.-17.9.17 Festivalito „Tres Esquinas“ | Tango Querido, Kassel

30.9.-3.10.17 Corazón Verde mit 2 großen Orchestern:
Orquesta Típica Misteriosa Buenos Aires und „La Juan D’Arienzo“ und den Tänzern und Gastlehrern Yanick Wyler & Eugenia Parilla
Hier kann man sich dafür anmelden!