9. November 2018

TANGOBar in der Esquina

Im schönen Monat November gibt es in der Esquina neben dem Übungsabend mit SdW  jede Woche einen weiteren Tango-Tanz-Termin!
Nach dem Tango-Café vom letzten Sonntag findet heute unsere regelmäßige Freitags-Milonga (2. u.4. Freitag) statt. Die TANGOBar öffnet um 21 Uhr.
Ausnahmsweise kommt die Musik heute über eine von mir zusammengestellte Playlist, die aber hoffentlich auch zum Tanzen animiert.

In der nächsten Woche, am Freitag, den 16.11.18 haben wir Live-Musik in unserem Saal. Aus Buenos Aires zu Gast ist das Quartett TANGO BARDO mit seinem Sänger Roberto Minondi. Die Musiker und der Sänger um den fantastischen Bandoneon-Spieler Mauricio Jost agieren auch in dem spektakulären Orchester Romantica Milonguera, kommen aber zu uns erst einmal in einer kleineren Besetzung. Wie man diversen Youtube-Clips entnehmen kann, gehen sie aber auch zu viert richtig zur Sache und so wird wohl kaum ein Tänzer oder eine Tänzerin lange rumsitzen.
Bis kommenden Donnerstag gibt es noch Karten zum Vorverkaufspreis hier über unsere Internet-Seite.

Wir wünschen ein schönes Tango-Wochenende und freuen uns auf Euch!

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Termine zum Vormerken
16.11.18 live: TANGO BARDO
23.12.18 MILONGA ROJA
————————————————
26./27.1.19 Musik-Workshops mit Joaquín Amenabar
15.-17.3.19 Workshops mit Héctor & Silvina

26. Oktober 2018

TANGOBar mit DJ Klaus (EdT)

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,
wir möchten Euch einladen zu unserer Milonga heute Abend in der Esquina del Tango.
Um halb 8 geht es mit den Vorbereitungen los, die Bar wird eingeräumt, Stühle und Tische gestellt, Kerzen vorbereitet und diverse Dinge mehr (danke an alle HelferInnen), so dass ab 21 Uhr die Piste frei ist für die ersten Tanzschritte – die TANGOBar ist geöffnet.
Für die Musikauswahl bin ich (Klaus) heute zuständig und ich freue mich schon auf möglichst viel Betrieb auf dem Parkett.
Unsere TeilnehmerInnen der Mittwochskurse möchten wir daran erinnern, dass am kommenden Mittwoch (Feiertag) von 20-21:30 Uhr wieder ein gemischter Kurs stattfinden wird.
Also bitte nicht schon um 19 Uhr vor der Tür mit den Füßen scharren.

Und dann ist es ja auch nicht mehr lange hin bis zum Herbsthöhepunkt in der Esquina: das Quartett TANGO BARDO aus Buenos Aires wird bald bei uns zu Gast sein.
Wir freuen uns schon sehr darauf, Mauricio Jost, einen der besten jungen Bandonenonisten, wieder in Erfurt begrüßen zu dürfen. Mauricio hat viele Jahre im Sexteto Milonguero mitgespielt und kommt nun mit einem neuen Projekt nach Erfurt. Zusammen mit dem wunderbaren Sänger Roberto Minondi spielt das Orchester am Freitag, den 16.11.18 in unserem Saal zum Tanz auf. Hier geht es zur Reservierung.

Und unter diesem Link kann man sich schon mal einen Eindruck von der Musik von TANGO BARDO holen.

Soviel für heute und bis nachher in der Esquina bei einem leckeren Rotwein und schönen Tänzen!

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

TANGO BARDO

5. Oktober 2018

MILONGA AZUL | DJane Romi Cardozo

Morgen, Samstag, den 6. Oktober, findet unsere nächste Milonga Azul statt.
DJane des Abends ist die wunderbare Romina Cardozo aus Cordoba (ARG).
Romi lebt derzeit in München und wir freuen uns sehr, sie nach ein paar Jahren erneut hier zu Gast zu haben. Und besonders freuen wir uns natürlich auf ihre Musikauswahl!

Im Anschluss daran, also am Sonntag, dem 7. Oktober, gibt es unser monatliches Tango-Café in der Esquina.

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Esquina-Team

Termine
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

Hier noch ein Foto aus unserer TANGOBar vorigen Freitag.
Sebastián hat uns ein kleines und sehr feines Abschiedskonzert gegeben.
Lieber Sebastián, vielen Dank, alles Gute und: Hasta la vista!
Sebastián

28. September 2018

TANGOBar mit DJ Klaus (EdT)

Wir laden wieder ein in unsere TANGOBar in Erfurt!
Heute ab 21 Uhr kann man bei schöner Musik über das Parkett schweben.
DJ des Abends ist Klaus (EdT), also ich.
Möglicherweise gibt es außerdem auch noch eine schöne Live-Überraschung…

Am Samstag, den 6. Oktober findet unsere nächste MILONGA AZUL statt, zu der, nach langer Zeit wieder einmal, die wundervolle DJane Romi Cardozo die Musik auflegen wird.

Gleich am Tag darauf gibt unser nächstes Tango-Café.

Nun noch ein kurzer Hinweis zu unseren Mittwochs-Kursen: Der nächste Termin fällt auf den 3. Oktober und da sind einige TeilnehmerInnen feiertagsbedingt unterwegs. Wir legen daher an diesem Tag die Kurse für die Mittelstufe und die Oberstufe zusammen und beginnen für beide um 20 Uhr mit dem Unterricht.

Aber nun erst einmal bis heute Abend!

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Termine zum Vormerken
06.10.18 MILONGA AZUL DJane Romi Cardozo
07.10.15 Tango-Café
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

7. September 2018

Milonga Azul mit DJ Sascha Weinberger

Am morgigen Samstag, den 8. September findet sie wieder statt, unsere Milonga Azul.
Einmal im Monat, an einem Samstag, laden wir überregional bekannte und beliebte DJ’s in die Esquina del Tango ein.

Diesmal kommt Sascha Weinberger aus Darmstadt zu uns. Er ist seit vielen Jahren als Organisator der Weststadtbar-Milonga in seiner Heimatstadt bekannt und begeistert als DJ auf vielen regionalen und internationalen Veranstaltungen.

Wir freuen uns auf einen besonderen Abend in der Esquina mit vielen schönen Tänzen auf unserem Parkett.

Und so beschwingt kann man dann auch gleich noch am Sonntag ab 16 Uhr zu unserem monatlichen Tango-Café erscheinen, zu dem Uwe die Musik auswählt.

An diesem Wochenende findet auch der erste Wochenend-Workshop nach der Sommerpause statt. Er richtet sich an alle InteressentInnen nach dem Anfängerkurs, die einige Dinge auffrischen möchten und wird von Maike geleitet. Hier kann man sich noch dazu anmelden.

In der nächsten Woche beginnen dann unsere regulären Kurse in der Esquina mit Maike, Claudia, André und Klaus.
Am Mittwoch von 19-20:30 Uhr findet ein Kurs für die Mittelstufe statt und danach, von 20:45-22:15 Uhr ein Kurs für die Oberstufe.
Am Donnerstag um 20 Uhr startet der Kurs für die Grundstufe mit Claudia.

Wir sehen uns hoffentlich alle am Samstag in der Esquina del Tango?!

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Esquina-Team

Termin zum Vormerken
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

24. August 2018

Tango in der Esquina

Liebe Freundinnen und Freunde der Esquina del Tango!

Wie einige von Euch ja auch schon selber feststellen konnten, gibt in diesem 2. Halbjahr einige Neuigkeiten in der Esquina del Tango. Wir veranstalten Milongas an besonderen Plätzen, haben neue Lehrer zu Gast, es gibt eine neue Milonga Reihe, unter anderem mit DJ’s die noch nie hier waren und außerdem natürlich auch wieder Live-Musik mit spektakulären Musikern.

Daneben halten wir an unseren regelmäßigen Terminen fest, wie dem dienstäglichen Übungsabend mit SdW/M und natürlich unserer TANGOBar!

Diese öffnet am heutigen 4. Freitag im Monat wieder um 21 Uhr.
Für die Musikauswahl ist Maike zuständig und Ihr wisst, was das heißt: nach Möglichkeit ein bisschen ausruhen vor der Milonga, Schuhe putzen und dann rauf auf die Piste zu schönen Tänzen!

Auf Initiative und mit der Musik von Carsten kann man sich übrigens bereits ab 20 Uhr wieder einfinden zum gemeinsamen Üben vor der Milonga.

In der 2. Septemberwoche beginnen die neuen Kurse der Esquina-LehrerInnen Maike, Claudia, André und Klaus.

Am Mittwoch, den 12.9. um 19 Uhr startet der Kurs für die Mittelstufe und um 20:45 Uhr der Kurs für die Oberstufe. Alle Kurse gehen über 8 Termine und kosten je 90 €.

Am Donnerstag um 20 Uhr, soll es auch los gehen mit dem Kurs für die Grundstufe. Hierfür benötigen wir aber Eure Rückmeldung. Dieser Kurs findet nur statt, wenn sich mindestens 3 Paare dafür anmelden.

Mit Maike gibt es bereits am 8. und 9. September einen kleinen Wochenend-Workshop zum Wiedereinstieg nach der Sommerpause.

Und am 5. September (Mittwoch) geben, erstmals in Erfurt, Stefan und Marian einen Workshop zum Thema Spiralbewegungen in der engen Umarmung.

Nach den vielen Kursinformationen nun noch ein paar aktuelle Tanztermine:

Tango open air
Wie schon angekündigt, können wir am Sonntag, den 2. September auf der Bühne der Sommerkomödie in der Barfüßer-Ruine Tango Tanzen.
Von 17-18 Uhr spielt dort die Musette-Band “Parci-Parla” und anschließend läuft Tango-Musik “vom Band”. Tänzerinnen und Tänzer können sich hier für den dann kostenlosen Eintritt melden.

MILONGA AZUL
Unsere 2. Veranstaltung dieser neuen Reihe findet am 8. September in der Esuiqna del Tango statt. Als DJ konnten wir Sascha Weinberger aus Darmstadt gewinnen!
Am Sonntag danach gibt es dann auch gleich wieder unser Tango-Café.

Soviel für heute. Wir sehen uns nachher in der Esquina.

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Termine zum Vormerken:
02.09.18 Tango auf der Bühne – Barfüßerkirche Erfurt
05.09.18 Workshop mit Stefan & Marian (NL)
08.09.18 MILONGA AZUL | DJ Sascha Weinberger
09.09.18 Tango-Café
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

10. August 2018

TANGOBar mit DJ Klaus (EdT)

Heute öffnet wieder unsere reguläre TANGOBar.
Wie es aussieht, passt das auch mit dem Wetter. Jedenfalls werden wir tagsüber noch einmal alle Fenster der Esquina zum Lüften aufmachen und erwarten ein angenehmes Klima heute Abend beim Tanzen.
Als DJ werde ich (Klaus) mich ins Zeug legen und hoffentlich viele Paare auf die Piste locken.
Ab 20 Uhr kann im Rahmen einer improvisierten Practica schon ein bisschen geübt werden.

Unsere erste Milonga Azul, letzten Samstag auf dem Petersberg, war einfach himmlisch: wunderbare Musik von unserem DJ Patricio, traumhaftes Wetter, viele Gäste aus allen möglichen Tango-Ecken und schöne Tänze en el aire libre.
Vielen Dank noch einmal an die Auf- und Abbauhelfer!!

Seit dieser Woche laufen auch der Anfängerkurs und der Übungsabend mit SdW.
Unsere Kurse für die Mittel- und Oberstufe starten jedoch erst wieder im September. Die Themen und die Konstellation der KursleiterInnen werden wir demnächst bekannt geben.
Bis dahin kann mittwochs ab 21 Uhr in der Esquina getanzt und geübt werden.

Zur Zeit ist kulturell erstaunlich viel los in Erfurt. Und erfreulicherweise sind die Veranstaltungen auch sehr gut besucht. Wer z.B. zum Sommernachtstraum in die Barfüßerkirche möchte, sollte sich rechtzeitig um Karten kümmern.
Wenn alles so klappt, wie wir uns das vorstellen, wird uns übrigens am Sonntag, dem 2. September ab ca. 16 Uhr die Bühne der Sommerkömödie in der Barfüßerruine zum Tango Tanzen zur Verfügung stehen. Auch hierfür gibt es demnächst weitere Informationen.

Nun freuen wir uns erst einmal auf den heutigen Tango-Abend in der Esquina.

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Termine zum Vormerken
18.08.18 Tango-Event in Bad Berka (siehe PDF zum download) Info v. Markus Twellenkamp
02.09.18 Tango-Nachmittag in der Barfüßerkirche in Erfurt
05.09.18 Workshop mit Steffan & Marian (NL)
08.09.18 MILONGA AZUL
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

Milonga Azul
Milonga Azul | Open Air mit DJ Patricio Ganduglia

27. Juli 2018

Workshops mit Damian | Azul open air

Am Wochenende sollen alle Aufräum- und Parkettpflegearbeiten in der Esquina fertig werden und unsere kleine Sommerpause ist dann auch vorbei. Vielen Dank an die fleißigen HelferInnen!

Wir starten in das 2. Halbjahr mit einem besonderen Ereignis: Damian Esell kommt aus Buenos Aires nach Erfurt und gibt von Dienstag bis Donnerstag Workshops in unserem Saal.
Damian hat uns, zusammen mit seiner Partnerin Nancy Louzan, schon vor fast 20 Jahren als einer der ersten Gastlehrer aus Argentinien hier in Erfurt begeistert. Nachdem wir uns über die Jahre immer wieder irgendwo auf der Welt getroffen haben, gibt es nun in der Esquina del Tango ein Wiedersehen mit diesem sehr erfahrenen und sehr sympathischen Tanguero.
Ein wichtiger Bestandteil seines Unterrichts ist die Vermittlung der “anderen Seite der Rolle”. Für die Führenden bedeutet dies beispielsweise, der Frau zu folgen und für die Folgenden, die Struktur der Basic-Bewegungen zu kennen und aktiv umzusetzen.
Wir freuen uns auf garantiert spannende und unterhaltsame Workshops und neue Impulse bzw. neue Sichtweisen auf bekannte Muster.
In allen Workshops ist noch Platz. Lasst uns diese einmalige Gelegenheit nutzen! Hier kann man sich anmelden.

Während wir zu den Workshop-Zeiten ja zumindest die Fenster in der Esquina offen lassen können und damit ein Überleben durchaus möglich ist, wird das bei der Milonga schon etwas schwieriger. Daher denken wir darüber nach, unsere erste MILONGA AZUL am Samstag, den 4. August ins Freie zu verlegen. Favorisierter Platz ist derzeit der Petersberg. So oder so werden wir aber Mitte der nächsten Woche noch einmal konkrete Informationen senden. Was bisher klar ist:

  • DJ Patricio Ganduglia (Kassel/Bs.As.) zum ersten Mal bei uns in dieser Funktion
  • unser bewährter Tanzboden wird wieder ausgelegt (HelferInnen erwünscht)

Sollte ein plötzlicher Wintereinbruch nahen, findet die Milonga natürlich im Saal statt.

Nun wünschen wir Euch für heute einen wunderschönen “Blutmond”.
Wir sehen uns! (vielleicht morgen Abend in Zeulenroda?)

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Termine zum Vormerken
04.08.18 Ende der Sommerpause – 1. MILONGA AZUL – DJ Patricio Ganduglia
05.08.18 Tango-Café
18.08.18 Tango-Event in Bad Berka (siehe PDF zum download) Info v. Markus Twellenkamp
02.09.18 Tango-Nachmittag in der Barfüßerkirche in Erfurt
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

13. Juli 2018

Freitag, der 13. + TANGOBar

Die letzte TANGOBar vor der Sommerpause öffnet heute bereits um 20 Uhr.
Bis 21 Uhr steht unser Parkett übungswilligen Tänzerinnen und Tänzern für eine Practica zur Verfügung.
Danach beginnt die Milonga, zu der Maike und Klaus als DJ’s die Musik auswählen.

In den nächsten beiden Wochen sollen in der Esquina del Tango diverse Wartungsarbeiten durchgeführt werden. HelferInnen sind gerne gesehen. Wer Zeit und Lust dafür hat kann sich bitte kurz zwecks Terminabsprache melden, oder auch spontan am kommenden Dienstag und/oder Mittwoch ab 19 Uhr in der Esquina erscheinen.

Sommer-Tango-Intensiv
Am 31. Juli geht dann der Kursbetrieb wieder los und zwar mit einem ganz besonderen Gast: Damian Esell kommt aus Buenos Aires zu uns und wird an 3 Abenden bis zum 2. August jeweils von 19-22 Uhr intensiven Unterricht in 3 sehr interessanten Workshops durchführen. Die Anmeldung läuft bereits, aber es sind noch genügend Plätze frei.

MILONGA AZUL
So heißt unsere neue Samstagsmilonga, die wir einmal im Monat organisieren werden.
Los geh es damit am Samstag, den 4. August und für diese erste Veranstaltung haben wir als DJ Patricio Ganduglia aus Kassel gewinnen können. Aber keine Sorge, liebe Tänzerinnen, Patricio wird nicht “nur” auflegen, er hat bereits angekündigt auch unbedingt  tanzen zu wollen! Wir freuen uns daher schon ganz besonders auf “dos en uno”:).

Soviel für jetzt. Wir sehen uns ja gleich in der Esquina.
Gerade rechtzeitig ist auch die neue Weinlieferung aus Mendoza angekommen. Es gibt als heute auch wieder den leckeren Sauvignon Blanc.

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

P.S.: Unsere Open Air Milonga in der Ruine der Barfüßerkirche war ein Traum. Vielen Dank noch einmal an alle Helfer und natürlich die vielen Gäste.

Termine zum Vormerken
31.7.-2.8.18 Sommer-Tango-Intensivkurs mit Damien Esell (Bs.As.)
4.8.18 Ende der Sommerpause – 1. Milonga Azul – DJ Patricio Ganduglia
16.11.18 Tango-Ball mit Live Musik: Tango Bardo (ARG)

Wichtiger Hinweis: kein Thüringer Tangofestival „Corazón Verde” in diesem Jahr!

 

29. Juni 2018

Open Air Tango in der Ruine der Barfüßerkirche

Es scheint zu klappen mit dem Wetter!! Wir können uns also alle freuen auf eine Open Air Milonga in der Ruine der Barfüßerkirche!!
An diesem Samstag kann bereits ab 19 Uhr dort auf unserem extra verlegten Tanzboden Tango getanzt werden. Wir laden alle Tänzerinnen und Tänzer dazu und auch zum Tango-Café am Sonntag am selben Ort ein.
Als DJ’s am Samstag wechseln sich Maike und Klaus ab.

Wir wissen, dass am Wochenende in der näheren und weiteren Umgebung noch andere besondere Veranstaltungen stattfinden. Leider hatten wir keine Möglichkeit unsere Milonga in der Barfüßerkirche zu verschieben. Ab Juli wird dort die Bühne für das Sommertheater aufgebaut und dann ist Spielzeit bis zum 1. September. Zum Ende der Spielzeit werden wir noch einmal dort tanzen können. Dazu aber später mehr.

Hier erst einmal liebe Grüße nach Halle an Miriam, verbunden mit den Wünschen, dass sie bald einen neuen Ort für Ihre Milonga finden möge!!!

Irgendwie ist bei uns der Eindruck entstanden, dass regelmäßige Milongas nicht mehr so interessant sind. Wo man auch hin fährt, die “normalen” Veranstaltungen sind meist schlecht besucht. Trotzdem sind sie wichtig für die regionale Szene!
Für die Leute, die umher fahren, wäre es aber auch schön, an einem x-beliebigen Wochenende gezielt eine Milonga anzusteuern, in der man mit Sicherheit eine größere Anzahl gleichgesinnter Tänzerinnen und Tänzer findet.
Könnte man sich nicht reihum auf eine Milonga einigen, bei der sich viele von uns treffen?
Zuletzt ist uns das so in der Milonga Central in Leipzig passiert. Vielen Dank dafür an Sarah und Thoma und die HelferInnen!

So, nun noch ein Hinweis auf die Workshops mit unserem Gastlehrer aus Buenos Aires:
Damian Esell kommt zu uns. Wir haben es bereits angekündigt, aber nun kann man auch die Themen und Abläufe sehen und sich dafür anmelden.

Wir sehen uns morgen in der Barfüßerkirche (Link zu Google Maps)

Liebe Grüße von Maike und Klaus
und dem Team der Esquina del Tango

Zum Vormerken:
30.8.18 Open Air Milonga in der Barfüßer-Ruine
1.7.18   Open Air Tango-Café in der Barfüßer-Ruine
13.7.18 letzte Freitags-Milonga vor der Sommerpause
31.7.-2.8.18 Sommer-Tango-Intensivkurs mit Damien Esell (Bs.As.)
4.8.18   Ende der Sommerpause – 1. Milonga Azul am Samstag

Wichtiger Hinweis zum Schluss: In diesem Jahr fällt unser Thüringer Tangofestival Corazón Verde leider aus!